Biografie

Christopher Pissarides

Der zypriotische Wirtschaftswissenschaftler. Zyprisch-britischer Wirtschaftswissenschaftler. Er forscht an der London School of Economics. 2010 erhielt er gemeinsam mit den Amerikanern Peter A. Diamond und Dale T. Mortensen den Wirtschaftsnobelpreis für ihre Forschungen zum Suchen und Finden auf Märkten. Sie entwickelten dabei eine Theorie, die über die einfache und eher statische Standardtheorie von Angebot und Nachfrage hinausgeht und dynamische Entwicklungen besser berücksichtigt.


NameChristopher Pissarides

Geboren am20.02.1948

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortNikosia