Biografie

Christopher Dean

Der britische Eistänzer. Zusammen mit seiner Partnerin Jayne Torvill revolutionierte er die Disziplin Eistanz. 1981, 1982, 1983 und 1984 Weltmeister im Eistanz, 1981, 1982, 1984 und 1994 Europameister und 1984 Olympiasieger in Sarajevo. Für ihre einmaligen Leistungen wurden sie mit dem Orden "Member of British Empire" ausgezeichnet. Nach dem Höhepunkt im Winter 1984 traten sie zurück, 1994 veröffentlichten sie gemeinsam: "Torvill and Dean: An Autobiography".

NameChristopher Dean

Geboren am27.07.1958

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortNottingham