Biografie

Christian Vieri

Der italienische Fußballer. Nationalspieler. Seit 2007 spielt er beim AC Florenz, frühere Stationen waren u. a. Atalanta Bergamo, Inter Mailand, Atlético Madrid und Juventus Turin. Größte Erfolge u. a.: 1997 Italienischer Meister, 1997 und 2005 Italienischer Supercupsieger, 1999 Europapokalsieger der Pokalsieger und Europäischer Supercupsieger, 2005 Italienischer Pokalsieger. 1999 und 2002 Italiens Fußballer des Jahres. 1998 und 2002 Weltmeisterschafts-Teilnehmer. Er ist auch FIFA-Botschafter für SOS-Kinderdörfer.

NameChristian Vieri

Geboren am12.07.1973

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBologna