Biografie

Christian Marie Marc Lacroix

Der französische Modeschöpfer. Er eröffnete im Februar 1987 sein Modehaus in Paris. 1978 bis 1979 war er beim Designer-Team von Hermès, 1980 bis 1981 bei Guy Paulin, 1981 bis 1987 Künstlerischer Direktor des Hauses Jean Patou. Ab 1988 Entwurf von Prêt-à-Porter-Kollektionen, 1989 Markteinführung von Accessoire-Linien und des Parfums "C'est la vie", Mai 2009 Insolvenz der Modemarke "Lacroix". Er schrieb u. a.: "Pieces of Pattern" (1992) und schneiderte u. a. für die Kinofilme "Les Enfants du Siècle" (1999) und "Romance" (1999) die Kostüme. Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, u. a.: 1986 Bester ausländischer Modeschöpfer in den Vereinigten Staaten, 1989 Prix Balzac, 1991 Chevalier, Arts et Lettres, 1990 Goldenes Spinnrad der Stadt Krefeld, 2002 Ernennung zum Ritter der Ehrenlegion.

NameChristian Marie Marc Lacroix

Geboren am16.05.1951

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortArles