Biografie

Chick Corea

Der amerikanische Jazzmusiker. Hervorragender Instrumentalist, Pianist und Komponist. Viele Male Komponist, Pianist, Künstler und Jazzman des Jahres, zahlreiche Grammy Awards (1975, 1976, 1978, 1979, 1981, 1988, 1989, 2000, 2001, 2004, 2007, 2010), Grammy Nominierungen und andere Auszeichnungen. Alben: "No Mystery" (1975), "The Leprechaun" (1976), "Friends" (1978), ""Eye Of The Beholder" (1988), "To The Stars" (2004), "Electric Chick" (2008), "Five Peace Band" (2009), u. a.

NameChick Corea

Geboren am12.06.1941

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortChelsea/Mass.