Biografie

Charlotte Rampling

Die britische Schauspielerin. Charakterdarstellerin. Ihre ersten Rollen spielte sie in Italien. Sie gehört zu den großen internationalen Stars mit Filmen wie "Die Verdammten" (1969), "Der Nachtportier" (1973), "Das Verdict - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit" (1982), "Angel Heart" (1987), "Unter dem Sand" (2000), "Swimming Pool" (2003, Europäischer Filmpreis), "Angel" (2007), "Die Herzogin" (2008), "Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord" (2009). Weitere Auszeichnungen u. a.: 2001 Ehren-César, 2002 Chevalier, Légion d'honneur, 2008 Preis des Internationalen Filmfestivals Stockholm für ihr Lebenswerk. Sie war in zweiter Ehe mit dem Musiker Jean-Michel Jarre verheiratet.

NameCharlotte Rampling

Geboren am05.02.1946

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortSturmer