Biografie

Charles Grodin

Der amerikanische Schauspieler. Regisseur und Autor. Er spielte in zahlreichen Filmen, 1968 in "Rosemaries Baby", bekannt ist er vor allem durch seine Rolle in "Ein Hund namens Beethoven" (1992) und "Eine Familie namens Beethoven" (1993). Weitere Filme u. a.: "King Kong" (1976), "Die Frau in Rot" (1984), "Midnight Run - Fünf Tage bis Mitternacht" (1988), "Dave" (1993), "Dein Ex - mein Albtraum" (2006).

NameCharles Grodin

Geboren am21.04.1935

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortPittsburgh/Penn.