Biografie

Caspar Cruciger

Der deutsche Theologe. Ab 1528 Prediger und Professor für Theologie an der Schlosskirche in Wittenberg. War an der Bibelübersetzung Luthers beteiligt. 1539 wirkte er an der Einführung der Reformation in Leipzig mit.

NameCaspar Cruciger

Geboren am01.01.1504

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortLeipzig

Verstorben am16.11.1548

TodesortWittenberg