Biografie

Carlos Kleiber

Der argentinische Dirigent. Sohn von Erich Kleiber. Er war 1958 bis 1964 Kapellmeister an der Deutschen Oper am Rhein, Düsseldorf-Duisburg, 1964 bis 1966 in Zürich, 1966 bis 1968 in Stuttgart und ab 1968 in München. Seither arbeitete er als Gast mit den bedeutendsten Orchestern und Opernhäusern zusammen. 1990 wurde er Mitglied des Ordens Pour le mérite für Wissenschaften und Künste.

NameCarlos Kleiber

Geboren am03.07.1930

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBerlin

Verstorben am13.07.2004

TodesortKonjsica/Slowenien