Biografie

Carlos Cano

Der spanische Liedermacher. Galt als der "König der copla", einer der großen Interpreten der volkstümlichen Singverse seiner Heimat Andalusien. Schrieb die Musik zu zahlreichen Gedichten Federico García Lorcas. Seine bekanntesten Platten sind "Mestize", "A la luz de los cantares", "Crónicas granadinas" und "El color de la vida".

NameCarlos Cano

Geboren am28.01.1946

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortGranada

Verstorben am19.12.2000

TodesortGranada