Biografie

Carl-August Fleischhauer

Der deutsche Jurist. Diplomat. Ministerialdirektor, Richter am Internationalen Gerichtshof in Den Haag Februar 1994 bis 2003. 1983 bis 1994 Untergeneralsekretär für Rechtsangelegenheiten und Rechtsberater der Vereinten Nationen. 1975 bis 1983 Völkerrechtsberater und Leiter der Rechtsabteilung des Auswärtigen Amtes. 1960 bis 1962 Max-Planck-Institut für ausländisches internationales Recht und Völkerrecht, Heidelberg. Auszeichnungen: Bundesverdienstkreuz sowie diverse ausländische Auszeichnungen.

NameCarl-August Fleischhauer

Geboren am09.12.1930

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortDüsseldorf

Verstorben am04.09.2005

TodesortBonn