Biografie

Burkhard Driest

Der deutsche Schauspieler. Drehbuchautor und Schriftsteller. Er schrieb das Buch für zahlreiche Filme, in denen er oft auch mitspielte. Filme u. a.: "Die Verrohung des Franz Blum" (1974), "Zündschnüre" (1974), "Querelle" (1983), "Sieben Monde" (1998), "Callboys - jede Lust hat ihren Preis" (TV, 1999), "Schande" (TV, 1999, Prix Italia), "I Love You, Baby" (2000). Sein Musical "Falco meets Amadeus" (2000, Libretto: Burkhard Driest) wurde mit großem Erfolg im Theater des Westens uraufgeführt. 2006 schrieb er den Roman "Brennende Schuld".

NameBurkhard Driest

Geboren am28.04.1939

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortStettin