Biografie

Bryan Ferry

Der britische Sänger. Songwriter. Er gründete 1972 die Nostalgiegruppe "Roxy Music" und wurde als deren Frontsänger international bekannt, Erfolg hat er auch als Solointerpret. Alben u. a.: "For Your Pleasure" (1973, Grand Prix du Disque, Goldene Rose des Festivals Montreux 1973), "Another Time Another Place" (1974), "In Your Mind" (1977), "The Bridge Stripped Bare" (1978), "Boys And Girls" (1985), "Mamouna" (1995), "Frantic" (2002), "Dylanesque" (2007). 2003 erhielt er den Ivor Novello Award for Outstanding Contribution to British Music.

NameBryan Ferry

Geboren am26.09.1945

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortWashington/Co. Durham