Biografie

Brun-Otto Bryde

Der deutsche Rechtswissenschaftler. Dr.jur., Universitäts-Professor für öffentliches Recht und Wissenschaft von der Politik an der Universität in Gießen. Richter am Bundesverfassungsgericht Karlsruhe seit Januar 2001, Mitglied des ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts. 2000-01 war er Mitglied des UN-Ausschusses zur Beseitigung der Rassendiskriminierung. Veröffentlichte u.a.: "The Politics and Sociology of African Legal Development" (1976), "Verfassungsentwicklung" (1982).

NameBrun-Otto Bryde

Geboren am12.01.1943

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortHamburg