Biografie

Brigitte McMahon

Die Schweizer Leichtathletin. Triathletin. Sie wurde 1990 Schweizer Meisterin im Schwimmen über 100 und 200 Meter Rücken, 1986 bis 1992 war sie Mitglied der Nationalmannschaft. Ab 1999 startete sie als Profi-Triathletin und gewann 2000 bei den Olympischen Sommerspielen von Sydney die Goldmedaille. Schweizer Sportlerin des Jahres 2000. Wegen Dopings beendete sie im Juli 2005 ihre Karriere. Für die Saison 2008 wurde sie wieder als Profi-Triathletin lizenziert.

NameBrigitte McMahon

Geboren am25.03.1967

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortBaar