Biografie

Billy Preston

Der amerikanische Rockmusiker. Gesang und Keyboard. Begleitete bereits als Zehnjähriger die Gospelsängerin Mahalia Jackson auf dem Klavier; arbeitete danach mit zahlreichen Solisten und Gruppen als Begleitmusiker zusammen, u. a. mit Ray Charles, den Beatles ("Abbey Road", "Let It Be") und Rolling Stones. Ab 1969 Soloaufnahmen und erste Hits; gründete 1973 eine eigene Gruppe "The God's Squad". 1977 Welttournee mit den "Stones". 1975 gelang ihm als Autor für Joe Cocker sein größter Hit: "You Are So Beautiful". 2005 begleitete er die Band "Blind Boys of Alabama" auf ihrem Album "Atom Bomb" auf einigen Songs.

NameBilly Preston

Geboren am09.09.1946

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortHouston/Tex.

Verstorben am06.06.2006

TodesortScottsdale/Ariz.