Biografie

Bianca Urbanke-Rösicke

Die deutsche Handballspielerin. Sie spielte u. a. 1994 bis 1999 und wieder 2001 bis 2003 beim FHC Frankfurt/O., 1999 bis 2001 Tartajada Mislata Valencia/Spanien. Größte Erfolge u. a.: 1990 und 2000 IHF-Pokalsiegerin, 1993 Weltmeisterin, 1994 Vizeeuropameisterin, 1997 City-Cup-Siegerin, 2001 Spanische Pokalsiegerin, mehrfache DDR-Meisterin. 1993 und 1994 war sie Handballerin des Jahres; 1997/98 und 2002/03 Spielerin der Saison.

NameBianca Urbanke-Rösicke

Geboren am17.09.1967

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortLudwigsfelde