Biografie

Begum Khaleda Zia

Die bangladeschische Politikerin. n. a. Q. * 1945 (1942?)
Sie wurde nach der Ermordung ihres Ehemannes, des Staatspräsidenten Zia Ur-Rahman (+ 1981), politisch aktiv. 1991 bis 1996 war sie als erste Frau im islamischen Bangladesch Ministerpräsidentin, 2001 bis 2006 hatte sie das Amt wieder inne. Ab 1984 war sie Vorsitzende der Bangladesh National Party (BNP).

NameBegum Khaleda Zia

Geboren am15.08.1945

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortNoakhali/Distrikt Dinajpur