Biografie

Beate Wedekind

Die deutsche Chefredakteurin. Autorin. Sie war 1988 bis 1992 Chefredakteurin der deutschen Ausgabe des französischen Frauenmagazins "Elle", ab 1990 auch von "Elle Decoration", 1991 bis 1992 des "Burda"-Magazins "Ambiente" und 1992 bis 1993 der "Bunten". Im Dezember 1993 übernahm sie die neue Unterhaltungszeitschrift "Gala". Heute hat sie eine Galerie in Berlin-Mitte und organisiert mit ihrer Eventagentur Festlichkeiten wie den "Rosenball" und die "Goldene Kamera". Schrieb u. a.: "Um jeden Preis" (1998), "In guten und in schlechten Tagen. Mein Leben - eine Liebesgeschichte" (2003, mit Susanne Juhnke).

NameBeate Wedekind

Geboren am13.04.1951

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortDuisburg