Biografie

Beat Richner

Der Schweizer Arzt. Dr. med., Kinderarzt. Leiter der Foundation Childrens Hospital Kantha Bopha in Kambodscha, als Beatocello gibt er weltweit Konzerte zugunsten der Foundation. Schrieb: "Kantha Bopha eine Kindheit in Kambodscha", "Ambassador. Zwischen Leben und Überleben" (2009); Filme über ihn "Bach at the Pagoda" (1997), "And the Beat goes on" (2000). Für seine Verdienste um die Sorge für die Kinder erhielt er u. a. 1994 den Adele-Duttweiler-Preis, 2002 die Ehrendoktorwürde der Universität Zürich. Bei der ersten Vergabe des SwissAward am 04. Januar 2003 wurde er zum Schweizer des Jahres 2002 gekürt.

NameBeat Richner

Geboren am13.03.1947

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortZürich