Biografie

Axel Buchholz

Der deutsche Journalist. Er war bis 2002 Chefredakteur und Stellvertreter des Programmdirektors Hörfunk beim Saarländischen Rundfunk in Saarbrücken. Autor und Mitherausgeber von "Radio-Journalismus", "Revolution auf dem Bildschirm", "Fernseh-Journalismus. Ein Handbuch für Ausbildung und Praxis" (6. Aufl. 2000, mit Gerhard Schult), u. a. Seit 2002 ist er Honorarprofessor am Journalistischen Seminar der Universität Mainz.

NameAxel Buchholz

Geboren am10.09.1939

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortBerlin