Biografie

Augustine Okocha

Der nigerianische Fußballer. Seit 2006 spielt er beim Erstligisten Qatar SC. Frühere Stationen waren u. a. Bolton Wanderers FC, Paris St. Germain und Eintracht Frankfurt. Zu seinen größten internationalen Erfolgen gehören neben dem Gewinn der Afrikameisterschaft 1994 der Olympiasieg bei den Olympischen Spielen 1996 mit der nigerianischen Nationalmannschaft, deren Kapitän er war. 2006 bestritt er sein letztes Spiel für sein Land. 1994, 1998 und 2002 Weltmeisterschafts-Teilnehmer. 2001 Nigerias Fußballer des Jahres, 2004 Bester Spieler des Afrika Cups.

NameAugustine Okocha

Geboren am14.08.1973

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortEnugu