Biografie

Arundhati Roy

Die indische Schriftstellerin. n. a. Q. * 28.11.1960 (1961?) Kerala
Künstlerin, Schauspielerin und Aktivistin. "Der Gott der kleinen Dinge" (1997), an dem sie fünf Jahre lang schrieb, wurde zu einem Weltbestseller und mit dem renommierten Booker-Prize (erste Inderin) ausgezeichnet. Weitere Werke u. a.: "The War of Peace" (2000), "Die Politik der Macht" (2002), "The Ordinary Person's Guide to Empire" (2004). 2001 erhielt sie den Großen Preis der Welt-Akademie der Kulturen, Paris und 2003 den Preis für kulturelle Freiheit der Lannan-Stiftung.

NameArundhati Roy

Geboren am24.11.1961

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortBengal