Biografie

Archer John Porter Martin

NameArcher John Porter Martin

Geboren am01.03.1910

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortLondon

Verstorben am28.07.2002

TodesortLlangarron/Herefordshire

Archer John Porter Martin

Der britische Chemiker. Er war 1974 bis 1979 Professor an der Universität von Houston/Texas. Für die Erfindung der Verteilungschromatografie erhielt er 1952 zusammen mit Richard L. M. Synge den Nobelpreis für Chemie.

NameArcher John Porter Martin

Geboren am01.03.1910

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortLondon

Verstorben am28.07.2002

TodesortLlangarron/Herefordshire

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html