Biografie

Antonio Rodotà

Der italienische Ingenieur. Industriemanager. Er war 1997 bis 2003 Generaldirektor der europäischen Weltraumagentur ESA und 1995 bis 1997 Generaldirektor der Alenia Spazio. Gilt als einer der Gründerväter von Europas Satelliten-Navigationssystem "Galileo".


NameAntonio Rodotà

Geboren am24.12.1935

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortCosenza

Verstorben am23.02.2006

TodesortRom