Biografie

Anton Geesink

Der niederländische Judokämpfer. Träger des 10. Dan. 1951 nahm er zum ersten Mal an den Europäischen Judomeisterschaften teil und schaffte in seiner Klasse den zweiten Platz. Ein Jahr später gewann er zum ersten Mal die Europameisterschaft. Er war der erste Judoka der nicht aus Japan stammte und die Weltmeisterschaft in der Open Klasse gewann. Größte Erfolge u. a.: 1961 und 1965 Weltmeister, 1964 Olympiasieger in der Allkategorie; vielfacher Europameister. 1967 zog er sich vom aktiven Sport zurück und wurde Trainer.


NameAnton Geesink

Geboren am06.04.1934

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortUtrecht

Verstorben am27.08.2010

TodesortUtrecht