Biografie

Anouk Aimée

Die französische Schauspielerin. Sie wurde mit dem Film "Die Liebenden von Verona" international bekannt. Weitere Filme u.a.: "Das süße Leben" (1960), "Ein Mann und eine Frau" (1966, in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet), "Ein Abend - ein Zug" (1967), "Ein Hauch von Sinnlichkeit" (1976), "Es lebe das Leben" (1984), "Offenbare Begierde" (1985), "Un homme et une femme; vingt ans déjà" (1986), "Docteur Norman Bethune" (1992), "Les Marmottes" (1993), "Les Cent et une Nuits" (1995), "Une pour toutes" (2000), "Happy End mit Hindernissen" (2004), "Hotel Harabati" (2006).

NameAnouk Aimée

Geboren am27.04.1932

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortParis