Biografie

Annie Fratellini

Die französische Zirkusartistin war eine der wenigen weiblichen Clowns in der europäischen Zirkuswelt. Sie hat darüber hinaus als Schauspielerin in mehreren Kinofilmen mitgewirkt, so unter anderem in dem Streifen "Zazie dans le metro" von Louis Malle. Annie Fratellini gründete im Jahr 1974 gemeinsam mit ihrem Mann, dem Regisseur Pierre Etaix, Frankreichs nationale Zirkusschule in Paris. Dort wurden im Jahr rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgebildet. Die in Algier geborene Künstlerin starb im Jahr 1997 im Alter von 64 Jahren in Paris an einem Krebsleiden.

NameAnnie Fratellini

Geboren am14.11.1932

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortAlgier/Algerien

Verstorben am01.07.1997

TodesortParis