Biografie

Annegret Richter

Die deutsche Leichtathletin. Sie war 1971 Europa-Meisterin der 4 x 100 m-Staffel, 1972 Olympiasiegerin der 4 x 100 m-Staffel, 1973 Halleneuropameisterin, 1976 Olympiasiegerin im 100 m-Lauf (zugleich Weltrekord mit 11,01 Sek.), Olympiazweite im 200 m-Lauf und 4 x 100 m-Staffel, 1977 und 1979 Weltcup-Siegerin der 4 x 100 m-Staffel; 31 deutsche Meistertitel. 1971, 1972 und 1976 erhielt sie das Silberne Lorbeerblatt und die Stadtplakette von Dortmund, 1977 den Rudolf Harbig-Gedächtnispreis und 1981 den Eisernen Reinoldus Dortmund.

NameAnnegret Richter

Geboren am13.10.1950

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortDortmund