Biografie

Anna Maria Mühe

Die deutsche Schauspielerin. Tochter der Schauspieler Jenny Gröllmann (+ 2006) und Ulrich Mühe (+ 2007). Sie wurde mit 15 Jahren in einem Straßencafe entdeckt. Seither spielte sie bedeutnde Rollen in zahlreichen Kino- und TV-Filmen, u. a. in "Große Mädchen weinen nicht" (2002), "Was nützt die Liebe in Gedanken" (2004), "Wir sagen Du! Schatz" (2007), "Novemberkind" (2008, 2009 Nominierung für den Deutschen Filmpreis als Beste Hauptdarstellerin), "Der Tote in der Mauer" (2008).

NameAnna Maria Mühe

Geboren am23.07.1985

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortOstberlin