Biografie

Ann-Kathrin Linsenhoff

Die deutsche Dressurreiterin. Zu ihren größten Erfolgen zählt der Olympiasieg 1988 mit der Mannschaft. 1987 und 1989 wurde sie Europameisterin mit der Mannschaft, 1990 und 2002 Weltmeisterin mit der Mannschaft. Weitere Erfolge u. a.: 2000 2. Platz in der Weltcup WC-Kür, 2004 Grand Prix-Siege in Dortmund, Münster und Wiesbaden. 2002 gründete sie unter dem Dach von UNICEF die Ann-Kathrin Linsenhoff-UNICEF-Stiftung für Kinder in Not.

NameAnn-Kathrin Linsenhoff

Geboren am01.08.1960

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortDüsseldorf