Biografie

Angela Davis

Die amerikanische Soziologin. Bürgerrechtlerin, Hochschullehrerin und Schriftstellerin. Sie wurde in den 70er Jahren zur Symbolfigur der Bewegung für die Rechte von politischen Gefangenen. Militante Kämpferin für die Gleichberechtigung der Schwarzen in den USA. 1968 wurde sie Mitglied der KP der SA. Im Oktober 1970 verhaftet und der kriminellen Verschwörung, des Kidnappings und des Mordes angeklagt, wurde sie 1972 freigesprochen. 1974 erschien ihre Autobiografie.

NameAngela Davis

Geboren am26.01.1944

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortBirmingham/Alab.