Biografie

Andreas Homoki

Der deutsche Intendant. Intendant der Komischen Oper Berlin seit 01. August 2004, zuvor war er Chefregisseur. 2012 wird er neuer Chef der Oper Zürich werden, sein Nachfolger in Berlin wird der Australier Barry Kosky sein. Inszenierte zahlreiche Werke, u. a. in Hamburg, Genf, Köln, an der Bayerischen Staatsoper München, Oper Leipzig, Deutschen Oper Berlin, in Amsterdam und Barcelona. An der Staatsoper Hannover inszenierte er in der Spielzeit 2001/02 "Aida" neu. Für seine Inszenierung der "Frau ohne Schatten" am Pariser Théâtre du Châtelet 1993/94 erhielt er den Französischen Kritikerpreis für die beste Opernproduktion der Saison.

NameAndreas Homoki

Geboren am16.02.1960

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortMarl/Westf.