Biografie

Andreas Heinrich Buchholtz

Der deutsche Schriftsteller. Dichter des Barock. Professor der Philosophie und Theologie. Verfasser des ersten selbstständigen höfischen Romans in heroisch-galantem Stil. Schrieb auch geistliche Lyrik und Andachtsbücher. "Des Christlichen Teutschen Groß-Fürsten Herkules Und Der Böhmischen Königlichen Fräulein Valiska Wunder-Geschichte" (1659).

NameAndreas Heinrich Buchholtz

Geboren am25.11.1607

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortSchöningen bei Braunschweig

Verstorben am20.05.1671

TodesortBraunschweig