Biografie

Andréa Louise Ferréol

Die französische Schauspielerin. Sie wurde durch den Film "La grande bouffe - Das große Fressen" (1973) bekannt. Es folgten Filme wie "L'incorrigible" (1975), "Despair - Eine Reise ins Licht" (1978), "Die Blechtrommel" (1979), "Le dernier métro - Die letzte Metro" (1980), "Flucht nach Varennes" (1982), "Straße ohne Wiederkehr" (1989), "The Phantom of the Opera" (1990), "Die wahre Geschichte von Männern und Frauen" (1992), "Une pour toutes" (1999), "Lourdes" (2001), "Brides" (2004), "Les États-Unis d'Albert" (2005), "Albert Einstein" (2008); auch Theaterschauspielerin.

NameAndréa Louise Ferréol

Geboren am06.01.1947

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortAix-en-Provence