Biografie

Ali Sabahattin

Der türkische Schriftsteller. n.a.Q. * 12.02.1906 -
Beeinflusst vom deutschen Naturalismus entwickelte er die realistische türkische Erzählung zur vollendeten Kunstform. Werke u.a.: "Der Karren" (1936), "Die Stimme" (1937). Bei dem Versuch von Anatolien nach Bulgarien zu fliehen, wurde er kurz vor der Grenze ermordet.

NameAli Sabahattin

Geboren am25.02.1907

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortGülmülcine/Bulgarien

Verstorben am02.04.1948

TodesortKirklareli, ermordet

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html