Biografie

Alfred Vierkandt

NameAlfred Vierkandt

Geboren am04.06.1867

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortHamburg

Verstorben am24.04.1953

TodesortBerlin

Alfred Vierkandt

Der deutsche Soziologe. 1909 Mitbegründer der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. War ab 1913 Professor in Berlin. Er zählt zu den Hauptvertretern der sogenannten formalen Soziologie (Untersuchungen zum menschlichen Gruppenverhalten); lieferte auch ethnologische und kultursoziologische Beiträge. Werke: "Naturvölker und Kulturvölker" (1896), "Handwörterbuch der Soziologie" (1931), u.a.

NameAlfred Vierkandt

Geboren am04.06.1867

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortHamburg

Verstorben am24.04.1953

TodesortBerlin

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html