Biografie

Alfons Kontarsky

Der deutsche Pianist. Er leitete ab 1986 eine Meisterklasse für Klavier und Klavierkammermusik an der Universität Mozarteum in Salzburg und gab 1983 bis 2001 Meisterkurse für Klavier Solo und Duo an der Internationalen Sommerakademie Mozarteum sowie in Japan und in den Vereinigten Staaten. 1967 bis 1982 war er Professor an der Staatlichen Hochschule für Musik in Köln und ab 1979 in München. 1981 wurde er Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, 1983 des Deutschen Musikrates. Auszeichnung u. a.: Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse.


NameAlfons Kontarsky

Geboren am09.10.1932

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortIserlohn/Westf.

Verstorben am05.05.2010

Todesort--