Biografie

Alexandre de Mérode

Der belgische Sportfunktionär. n. a. Q. * 23.05.
Ehemaliger Sportler. Er war seit der Gründung 1967 Vorsitzender der Medizinischen Kommission des Internationalen Olympischen Komitees, 1980 bis 1990 Mitglied des Exekutivkomitees, zwischen 1986 und 1990 sowie von 1994 bis 1998 war er Vizepräsident.

NameAlexandre de Mérode

Geboren am24.05.1934

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortEtterbeek

Verstorben am20.11.2002

TodesortBrüssel