Biografie

Alexander Wittkowsky

Der deutsche Universitäts-Professor. Dr.-Ing., Universitäts-Professor für Technikgestaltung/Technologieentwicklung/Technikbewertung, Fachbereich Produktionstechnik an der Universität Bremen. 1962 bis 1970 Assistent an der TU Berlin (Institut für Brennstofftechnik); 1970 bis 1977 Präsident der TU Berlin; 1977 bis 1982 Rektor der Universität Bremen; seit 1982 Professor. 1981 wurde er Mitglied des Vereins zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung in der Freien Hansestadt Bremen. Vorsitzender des Beirats des Instituts zur Erforschung sozialer Chancen, Köln; 1990 bis 1992 Abteilungsleiter der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit, Eschborn. Seit 2000 pensioniert.

NameAlexander Wittkowsky

Geboren am04.09.1936

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortBerlin