Biografie

Alexander McQueen

Der britische Modedesigner. am 11.02. tot aufgefunden
Er wurde 1996 erstmals zum "British Designer of the Year" gekürt. Im gleichen Jahr trat er die Nachfolge von John Galliano als Chef der Haute Couture bei Givenchy an. Als die Gucci-Gruppe 2001 Mehrheitseigner an Alexander McQueens eigenem Label wurde, verließ er Givenchy. Mehrfach hat er die Modwelt mit seinen theatralischen Präsentationen verwirrt. 2003 wurde mit "Kingdom" sein erstes Parfum lanciert sowie eine Maßkollektion für Herren. Seine erste Prêt-à-porter-Kollektion für Herren war 2004 in Mailand zu sehen. Er entwarf auch Sportschuhe für Puma.

NameAlexander McQueen

Geboren am17.03.1969

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortLondon

Verstorben am11.02.2010

TodesortLondon, Freitod