Biografie

Alex Eugster

Der Schweizer Sänger. Volkssänger, Musiker. Zusammen mit seinen Brüdern Guido und Vic als Trio Eugster die Stimmungsmacher der Nation mit Liedern wie "Ganz de Bappe" oder "Dörfs es bitzli meh si?". Zahlreiche Tourneen und Fernsehauftritte, u. a. in "Iischtige, bitte". 1985 beendete das Trio seine gemeinsame Karriere. Seitdem arbeitet er u. a. als Musikproduzent und ist auch ein engagierter Nachwuchsförderer. 2007 erhielt er die goldene Violinschlüssel-Nadel für sein Lebenswerk.

NameAlex Eugster

Geboren am17.09.1937

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortDübendorf