Biografie

Al Green

Der amerikanische Sänger. In den 1970er Jahren war er mit Liedern wie "Let's Stay Together", "Tired of Being Alone", "Love and Happiness" einer der erfolgreichsten Soulsänger. Ende der 1970er Jahre wurde er Geistlicher, Pfarrer der Gospel-Kirche in Memphis. Damit begann auch seine Karriere als Gospelsänger. Er gewann mehrere Grammy Awards, den letzten für sein Album "Lay it Down" (2008). 2004 wurde er in die Songwriter Hall Of Fame aufgenommen.

NameAl Green

Geboren am13.04.1946

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortForest City/Ark.