Biografie

Akinori Nakayama

Der japanische Kunstturner. Größte Erfolge u.a.: 1968 und 1972 Olympiasieger im Zwölfkampf mit der Mannschaft und an den Ringen, 1968 am Barren und Reck; 1966 Weltmeister im Zwölfkampf mit der Mannschaft, Bodenturnen und Reck; 1970 Weltmeister im Zwölfkampf mit der Mannschaft, Bodenturnen, an den Ringen und am Barren. 2005 wurde er in die International Gymnastics Hall of Fame aufgenommen.


NameAkinori Nakayama

Geboren am01.03.1943

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

Geburtsort Aichi