Biografie

Yuko Tsushima

Die japanische Schriftstellerin. Tochter des Schriftstellers Dazai Osamu. Ihre Werke wurden vielfach ausgezeichnet, für "Lichtkreise" erhielt sie 1979 den Noma Prize for New Writers, 1983 den Kawabata Prize für die Kurzgeschichte "The Silent Traders", 1987 den Yomiari Literary Award für "Driven by the Night Light". Weitere Werke u. a.: "Glückskind" (1978), "The Shooting Gallery" (1989), "Woman Running in the Mountains" (1991), "Watashi" (1999).



NameYuko Tsushima

Geboren am30.03.1947

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortTokio