Biografie

Woody Shaw

Der amerikanische Jazzmusiker. Trompeter, Komponist, Vertreter des Hardbop. Er begann seine musikalische Karriere bei Larry Young und Eric Dolphy, ging 1964 nach Paris, wo er u. a. mit Kenny Clarke, Bud Powell und Johnny Griffin spielte, 1965 nach New York. In der folgenden Zeit war er ein gefragter Solist bei zahlreichen bekannten Jazz-Bands. Übersee-Konzerte führten ihn wiederholt nach Deutschland, das letzte Mal 1987.

NameWoody Shaw

Geboren am24.12.1944

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortLaurinburg/N. C.

Verstorben am10.05.1989

TodesortNew York