Biografie

Wolfgang von Geldern

Der deutsche Rechtsanwalt. Dr. phil., Notar, Politiker. Vorstandsvorsitzender der Plambeck Neue Energien AG seit 1998, gegründet 1995 als Windpark Marschland Betriebsführungsgesellschaft mbH. Im Dezember 1998 führte er das Unternehmen an die Börse. Präsident der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) seit 1992. 1983 bis 1991 war er parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, 1976 bis 1994 Mitglied des Bundestags. Er veröffentlichte u. a.: "Der grüne Protest" (1978), "Wie geht es weiter? Politische Perspektiven ohne Utopie" (1980), "Wege aus dem Wohlstandsmüll" (1993). 2000 erhielt er das Verdienstkreuz mit Stern des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

NameWolfgang von Geldern

Geboren am04.11.1944

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortDorum