Biografie

Wolfgang Rumpf

Der deutsche Politiker. Forstwirt. Er war 1991 bis 1994 Staatssekretär für Europafragen, ab 1994 Beauftragter für die Partnerregionen, 1987 bis 1991 im Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz tätig. 1980 bis 1987 war er Bundestagsabgeordneter und Mitglied des Europarats. Honorarprofessor der FH von Rheinland-Pfalz. Veröffentlichte u. a.: "Die Soziallasten der Forstwirtschaftsbetriebe in der EG" (1964). Auszeichnungen u. a.: 1991 Bundesverdienstkreuz, 1996 Officier dans L'Ordre National du Mérite de France.

NameWolfgang Rumpf

Geboren am29.12.1936

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortPirmasens

Verstorben am10.12.2006

TodesortRiesweiler