Biografie

Willi Holdorf

Der deutsche Leichtathlet. Diplom-Sportlehrer. Er wurde 1970 Generalvertreter von Adidas in Nordrhein-Westfalen. Erfolge als Leichtathlet u. a.: 1961 und 1963 Deutscher Meister, 1964 in Tokio als erster Deutscher Olympiasieger im modernen Zehnkampf. Bobsport: 1973 Europavizemeister im Zweierbob. 1964 erhielt er das Silberne Lorbeerblatt des Bundespräsidenten und das Goldene Band der Sportpresse.

NameWilli Holdorf

Geboren am17.02.1940

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortBlomesche Wildnis bei Glückstadt/Holst.