Biografie

Willem Breuker

Der niederländische Jazzmusiker. Klarinettist, Tenorsaxofonist. Er war Anfang der 1960er Jahre Mitglied der Band von Günter Hampel, später gründete er das Willem Breuker Kollektief. Er verbindet in seinen Arrangements Marsch und Moritat, Proletarisches und Prozession, Blasmusik und Blasphemie, Krawall und Kabarett, und über allem unüberhörbar Kurt Weill. 2005 erhielt er die Ehrenurkunde der deutschen Schallplattenkritik.

NameWillem Breuker

Geboren am04.11.1944

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortAmsterdam

Verstorben am23.07.2010

TodesortAmsterdam